You can't choose your family

Komödie | 2011
Christian Clavier, Muriel Rubin, Jean Reno

Cesar Borgnoli, ein Sportwagenhändler, lebt weit über seine Verhältnisse und steht kurz vor dem Ruin.

Seine Schwester Alex, die mit ihrer Partnerin Kim zusammenlebt, bietet ihm unter einer Bedingung Hilfe an: Cesar muss sich als Kim’s Ehemann ausgeben, damit er und Kim nach Bangkok reisen und dort die kleine Mai, ein thailändisches Waisenkind, adoptieren können. Cesar sieht einem erholsamen und entspannten Wochenende entgegen… .

Doch die Chemie zwischen ihm und Kim stimmt einfach nicht, zudem verwandeln die örtliche Polizei, die chinesischen Triaden und ein paar Fischköpfe das Wochenende in einen Albtraum. Erst Recht, als das falsche Ehepaar auf den Arzt des Waisenhauses Dr. Luix trifft. Ein mies gelaunter Witwer, der an den althergebrachten Werten der Ehe hängt, genauso wie an der kleinen Mai. Er will sicher gehen, dass die beiden wirklich ein Paar sind und somit die perfekten Eltern für Mai abgeben.

Als schließlich die hübsche Alex in Bangkok eintrifft, um ihren Bruder aus dem Gefängnis zu holen, überschlagen sich die Ereignisse…

Regie: Christian Clavier
Land: Frankreich
FSK:
Laufzeit: 103 min